• MobileTV Lite

    3.4

    MobileTV Lite

    Mit MobileTV Lite können Sie als T-Mobile-Kunde das mobile Fernsehen von T-Mobile unverbindlich und kostenlos ausprobieren, MobileTV Lite bietet Ihnen zwei Kanäle an, die...

    Hersteller: Deutsche Telekom AG

    Größe: 0.9 MB

    Version: 1.1

  1. MobileTV Lite Bild 1
  2. MobileTV Lite Bild 2
  3. MobileTV Lite Bild 3
  4. MobileTV Lite Bild 4
  5. MobileTV Lite Bild 5
  6. MobileTV Lite Bild 6
  7. MobileTV Lite Bild 7
  8. MobileTV Lite Bild 8
  9. MobileTV Lite Bild 9
  10. MobileTV Lite Bild 10
  11. MobileTV Lite Bild 11
  12. MobileTV Lite Bild 12

MobileTV Lite Berichte:

  • Mitarbeiter: T-Home Produktmanagement
    am 14.08.2009

    (kein offizieller Thread) Hallo an alle in die Runde. Zunächst einmal zu mir: Ich bin T-Home Produktmanager, habe aber nichts mit diesem (Software)-Produkt zu tun. Da ich allerdings ein paar Prozesse zu diesem Thema kenne und dieses Produkt auch intensiv privat getestet habe, möchte ich nun ein Statement dazu abgeben. 1. Das Update hat spürbar die ersten großen Fehler behoben. 2. Intern wird alles erdenklich mögliche für den kostenpflichtigen Dienst vorbereitet. 3. Die kostenlose Version hat eindeutig zur Markteinführung des LigaTotal-Angebots auf den Smartphones gedient und ermöglicht den kostenfreien Produkttest. 4. Das 10tausende von Menschen dieses Produkt so annehmen und gemeinsam mit uns testen hatten wir in der Form nicht erwartet. 5. Vielen Dank für das bisherige Feedback. 6. Ein kostenpflichtiges Release unterliegt ganz anderen Anforderungen/Qualitätsansprüchen. Dafür steht das Produkthaus, Produktmanagement und Marketing. Vielen Dank.

  • Dj16879
    am 07.08.2009

    Wieder nur heiße Luft von t-mobile. Erste spieltag und nix geht. Aber dicke werbung im tv 

  • Alex2008......
    am 02.08.2009

    Nach einem Neustart geht MobileTV Lite. WLAN muss man ausschalten! Die Qualität ist in Ordnung. Leider werden die Agbs nicht angezeigt und es läuft noch etwas wackelig, noch nicht ganz ausgereift. Hoffe bis Freitag wird es besser mit ligatotal! Falls es denn rechtzeitig kommt.

  • SK1111
    am 29.08.2009

    MobileTV Lite ist eine einzige Frechheit.Ich muss dazu sagen, dass ich ein sehr grosser Fussball-Fan bin, beruflich permanent unterwegs, somit habe ich mich seit der Ankündigung darauf gefreut. Was dann jedoch kam, ist wirklich mit grossem, grossem Abstand das Lächerlichste, was ich je gesehen habe. Auch bei mir PERMANENT die Meldung, dass ein Fehler aufgetreten ist. Heute habe ich ca. 10 Mal versucht, die 2. Liga zu sehen, ohne Erfolg, am Abend dann ca. 10 Versuche, Bayern-Wolfsburg zu sehen, beim 11. Mal klappt es zwar, ABER: Das Bild ist eine Frechheit, in regelmässigen Abständen, meistens, wenn es spannend wird, bleibt es ganz hängen, dann wiederum der Ton 5 Sekunden vor dem Bild. Nur zur Info: Ich befinde mich in einer Grossstadt mit vollem UMTS Empfang! Ich habe bereits vor 3 Wochen bei T-Mobile angerufen, um mich zu erkundigen, ob sich T-Mobile darüber im Klaren ist, dass MobileTV Lite nicht funktioniert. Man sagte mir ja, und man arbeite mit Hochdruck daran, das Problem zu beheben. Heute dann ein weiterer Anruf, und wieder die Auskunft, man würde daran arbeiten... Ich persönlich gebe auf. So ein Mist ist mir keine 4,95,- Wert. Da gehe ich lieber in eine Sportsbar und trinke ein Bier zum Spiel. Und wenn es mal keine Sportsbar gibt, dann gibt es ja noch Apps wie ILiga oder 90elf, zwar ohne Bild, aber wenigstens mit einer konstanten, guten Radio-Live-Reportage. Zu T-mobile... Ich hätte vielleicht mehr Geld in die Technik als in die grossartige Werbung gesteckt...Schade

  • Jean22
    am 02.08.2009

    MobileTV Lite ist gerade in den appstore gekommen. ich habe es direkt geladen. es funktioniert leider nicht mit wlan und wenn mann wlan ausschaltet kann er keine verbindung aufbauen obwohl ich vollen 3g empfang habe. vill server prob ? hmmm warten wir es ab .... aber momentan unbrauchbar

  • FGAN
    am 02.08.2009

    aber noch nicht so ganz fertig. Die Nutzungbedingungen sind leer, Einstellungsmöglichkeiten hat man überhaupt nicht, eine Art "Programmzeitschrift" wäre auch ganz nett (schließlich ist es kein Livestream, sondern eine wahllose Mischung verschiedener Sendungen der jeweiligen Sender). Einige Sender funktionieren noch gar nicht (n-tv, N24). Bin mal aufs Wochenende gespannt, wenn die Bundesliga übertragen wird.Dumm: man muss gezwungener Maßen WLAN deaktivieren, sonst startet MobileTV Lite nicht.Abgesehen davon: wenn die Vollversion den identischen Inhalt bietet wie jetzt die Lite-Version, dann würde ich dafür keinen Cent ausgeben wollen.

  • xxp3
    am 14.08.2009

    Nachdem ich mich die letzten 2 Wochen maßlos über das nicht Zustandekommen einer Verbindung geärgert habe (... es ist ein Fehler aufgetreten...) war ich nach dem Update erst genauso genervt. Keine Veränderung beim Aufruf...Dann habe ich mir die Beschreibung noch einmal genauer angeschaut: - und siehe da - Ein Hinweis, dass man eine SMS schicken muss zur Freischaltung bei Problemen. Sofort gemacht ... und schon ist das Bild da:-)Die Quali ist aber bei schneller bewegten Bildern echt schlecht. Für Fußball echt nicht zu empfehlen:-(Also Geld möchte ich dafür jedenfalls nicht ausgeben. Wenn T-Mobile noch nachbessert und die Testphase verlängert, ist es jedoch eine Überlegung wert!

  • meg@lodon
    am 04.08.2009

    funzt weder mit edge noch mit 3g! "kann keine verbindung aufbauen. ihr telefon scheint sich im flugmodus zu befinden" tolles app

  • nitrame123
    am 02.08.2009

    Habs probiert aber ifun.de/tv ist 100mal besser. Man hat mehr zur Auswahl und ist auch noch kostenlos... Nur 2 Punkte

  • detlefs
    am 03.08.2009

    Trotz 100% UMTS-Empfang und Neustart funktioniert es nicht. "Es konnte keine Verbingung aufgebaut werden"

  • sucu
    am 07.08.2009

    Wenn schon so groß die Werbetrommel gerührt, dann sollte sich T-Mobile auch anstrengen ein brauchbares Produkt zu liefern. Heute war der Start von Liga-Total und was war? Nichts war. Es konnte Verbindung hergestellt werden und das was ich bisher an Sendungen probeweise gesehen habe, war bezüglich des Bildes mehr als dürftig. Artefekte, Bildstillstand usw...!!!Die Bundesliga wird so keinen Spaß machen.

  • Solerimus
    am 14.08.2009

    "mit namhaften Sendern wie Sat.1, ProSieben, kabel eins N24, n.tv, Eurosport u.v.m. " Nein danke t-mobile, und für Geld schon gar nicht. Und das beste es geht nicht per wLAN. Jetzt wissen wir auch warum für APPs wie Skype die UMTS Bandbreite nicht ausreicht.

  • Tommy377
    am 03.08.2009

    WLAN muss ausgeschaltet werden, schlechte Bildquali und kein Live TV, geschweige denn eine Datenbank soweit. Wohl nur wer bei der Telekom arbeitet, finde MobileTV Lite gut. Sorry, aber das war wohl nix

  • SergejOPC
    am 02.08.2009

    Habe mir MobileTV Lite mit großen Erwartungen runtergeladen, doch die Freude hilt nicht lange an. Habe zwar nur E bei mir hier, dafür 5 Balken und das Bild ist übelst verschwommen, der Ton hackt und zu guter letzt bleibt das Bild noch stehen! Und dafür noch später Geld verlangen wollen?! Da muss noch meiner Meinung nach viel passieren..... so wie es jetzt ist, ist es für mich sogar kostenlos unbrauchbar. Die Idee ist gut, live TV wäre besser 

  • UlrichC
    am 02.08.2009

    Wollte MobileTV Lite gerade mal testen...funktioniert nicht mit W-LAN. Was soll der Quatsch? Hier wird ein wunderbarer Automatismus des iPhone nicht unterstützt. Mein iPhone nutzt mein W-LAN, sobald es das findet. Die sollen sich doch freuen, wenn ich nicht ihre UMTS Bandbreite zumache, wenn ich Zuhause bin. Danke nein. Programm gelöscht.

  • Sebbi83
    am 03.08.2009

    Bei mir treten nur Verbindungsprobleme auf.

  • Doublemint28
    am 15.08.2009

    ..... und MobileTV geht nur über UMTS. Ja, ja, ein Schelm der Böses dabei denkt. Vielleicht sollte ein Programmierer mal versuchen die SIM durch MobileTV Lite auslesen und auf T-Mobile-SIM überprüfen zu lassen. Dann würde und sollte bei einer positiven Prüfung auch der Stream per WLAN möglich sein. Das würde vielleicht Ressourcen sparen. Billiger geht's wahrscheinlich auch nicht. Hat T-Mobile eigentlich auch Controller ? Wenn per WLAN nutzbar gibt's 5 Punkte. So leider vorerst nur 3. Die Idee ist super. Da UMTS aber nicht überall verfügbar ist, sollte die Qualität bei EDGE noch verbessert werden

  • OliGa
    am 02.08.2009

    Die Qualität des Bildes ist nicht perfekt, aber besser als wie ich gedacht hätte. Ach ja, bevor hier wieder über die T-Com gemeckert wird. Die T-Com hat nur die Bundesliga-Rechte für IPTV (T-Home Entertain) und Mobilfunk. Daher keine Übertragung per Wlan möglich! Hier liegen die Rechte bei Sky!

  • Heldderarbeit
    am 08.08.2009

    Es funktioniert gar nichts. Die bekommen es nicht einmal hin die Nutzungsbedingungen korrekt anzuzeigen. Dazu MobileTV Lite mit den meisten Fehlermeldungen. Die ersten 2 Spieltage kostenlos zum ausprobieren haben sich damit wohl erledigt. Wieso muss ich für so was eigentlich einen Stern vergeben?

  • freggmaster
    am 03.08.2009

    Also ich scheine der einzige zu sein, der mit dem App seine Probleme hat. "Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut." ist das einzige was ich zu sehen bekomme. WLAN ist ausgeschaltet und passender Empfang vorhanden...

  • Direktor Ilgenstein
    am 03.08.2009

    Keine Verbindung! am 3.8.09

  • Egofer
    am 04.08.2009

    Also ich bin sehr schwer entäuscht von dieser App. Es funktioniert überhaupt nix. Immer diese besch.... Meldung "Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut." So ein Schrott. Nicht empfehlenswert.

  • MarkyBoyBln
    am 03.08.2009

    Sicher sollte man von einem kostenlosen Programm nicht zu viel erwarten, aber im Falle einer lite-Version sollte es eigentlich Lust auf mehr machen und animieren, Geld dafür auszugeben. Die Bildqualität ist zum wirklichen Fernschauen zu schlecht, das Bild verzerrt und hat rundum(!) einen schwarzen Rahmen. Die Standardfunktion, es auf Vollbild zu skalieren, fehlt. Spulen kann man auch nicht, was unverständlich ist, da es kein echtes Live-Fernsehen ist. Darüberhinaus bleibt es unverständlich, warum eine vorhandene Wifi-Verbindung nicht genutzt werden darf und man sogar gezwungen wird, Wifi abzuschalten. Aber sich dann über die Netzauslastung beschweren...

  • Rgrisu
    am 03.08.2009

    Habe die wifi verbindung aus, und MobileTV Lite kommt immer nur mit" es ist ein fehler aufgetreten versuchen sie es erneut" !!! Somit klappt es bei mir gar nicht! Hat einer ne idee?

  • HAL9000i
    am 02.08.2009

    Habe mehr an Qualität erwartet. Da ist ein Podcast gaz klar überlegen. Die pixelige Streamqualität erinnert eher an Internetvideos anno 1998.

MobileTV Lite Bewertung:

Aktuelle Version:
Stimmen Bewertung
42458 Stimmen 2 Durchschnitt
21630 5
5335 4
5566 3
3188 2
6739 1
Über alle Versionen:
Stimmen Bewertung
47716 Stimmen 2 Durchschnitt
25109 5
5787 4
5914 3
3478 2
7428 1

MobileTV Lite Informationen:

Altersempfehlung

MobileTV Lite ist ab 4+ Jahren geeignet.

MobileTV Lite enthält kein anstößiges Material.

4+

Voraussetzungen

Kompatibel mit iPhone Erfordert iPhone OS 3.0 oder neuer

Sprachen

Deutsch, Englisch

Versions-Historie:
Erscheinungsdatum Versionsnummer
12.09.2009 1.1
18.09.2009 1.1
18.06.2010 1.1
19.06.2010 1.1
21.06.2010 1.1
22.06.2010 1.1
Preis-Historie:
Änderungsdatum Preis
12.09.2009 KOSTENLOS
02.06.2010 GRATIS
18.06.2010 kostenlos
19.06.2010 kostenlos
21.06.2010 kostenlos
22.06.2010 kostenlos

Interessenten haben auch folgende Apps interessiert.

Paint Sony Pictures